Projekt WABE-Zentrum

(S.G.)Das WABE-Zentrum („Waldhof-Aktion-Bildung und Erleben“) ist Lehr- und Versuchsbetrieb des Studiengangs Ökotrophologie der Hochschule Osnabrück. Als außerschulischer Kooperationspartner bietet das WABE-Zentrum die Möglichkeiten, schulischen Unterricht mit erlebnisorientiertem Lernen zu vernetzen. Dabei liegt der Fokus auf der Ernährungsbildung in Verknüpfung mit Themen wie gesunde Ernährung, Ressourcenschonung, umweltbewusster Konsum und kulturelle Vielfalt. So sollen sich die Schülerinnen und Schüler in Theorie und praktischem Erleben die gesundheitlichen, sozialen, ökologischen und ökonomischen Aspekte der Ernährung erschließen. In mehreren Aktionstagen im Laufe der Grundschulzeit erhalten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, die im Rahmen des Sachunterrichts behandelten Themenbereiche erlebnisorientiert zu erfahren und zu festigen. Die Nachbereitung der einzelnen Aktionstage findet ebenfalls im Sachunterricht statt.

 

Unser Leitbild:

Unsere Partner:

Für weitere Informationen bitte das jeweilige Logo anklicken!

Faustlos